Der Helden mit Herz Preis, ist ein Preis, den wir als Initiative 2015 ins Leben gerufen haben, um damals Gruppen/ Vereine und Einzelpersonen auszuzeichnen, welche uns seinerzeit bei einer Trikotspendenaktion unterstützt haben.

 

Nachdem wir den Spendenzweck im Sommer 2016 gewechselt hatten und seit Herbst 2016 für wechselnde Vereine Turniere veranstalten, haben wir die Richtlinien für die Vergabe des Helden mit Herz Preis neu geordnet.

 

Folgende Richtlinien sind für uns Ausschlaggebend:

 

1. Spendenzweck: Die Vereine, für die unsere Turnier stattfinden, bekommen Automatisch den Helden mit Herz Preis, da sie Punkt 2 der Richtlinien erfüllen.

 

2. Einsatz für kranke Kinder: Gruppen (Familien, Vereine, Initiativen und Organisationen) und Einzelpersonen die sich durch besondere Art und Weise für kranke Kinder einsetzen, können für den Helden mit Herz Preis vorgeschlagen werden.

 

3. Einzelpersonen: Hier werden Personen gesucht, die

 

a) sich insbesondere für kranke Kinder einsetzen, dieses können zum Beispiel auch Alleinerziehende sein, die ihr Kind durch die schweren Stunden begleiten.

 

b) selbst schwerkrank sind, aber andere Menschen aufklären, um zum Beispiel Werbung für Organspenden usw. zu machen.

 

Wenn sie der Meinung sind, sie kennen Personen, die für sie Helden mit Herz sind, dann könnendiese über unser Vorschlagsformular vorschlagen, sofern ihr Vorschlag in die engere Auswahl kommt, werden sie von uns benachrichtigt.

 

 Hier die Preisträger der letzten Jahre: